Champions Party und Mitarbeiter-Feier Mai 2019

Im Tecnica Group Ski Excellence Center in Mittersill fand am 17. Mai die Champions Party mit Ehrungen von Athleten und Mitarbeitern statt. Rund 700 geladene Gäste (Kunden, Vertriebspartner, Rennläufer, alpine Nachwuchsathleten, Trainer, Mitarbeiter und deren Familien, Medienvertreter und Politiker aus über 12 Nationen), hatten Gelegenheit, sich bei geführten Touren einen Überblick über die Ski-Produktion „Handmade in Austria“ zu schaffen. Zusätzlich gab es im Außengelände verschiedene Stationen zu den Themen Unternehmensgeschichte, Produkte, Umweltengagement, sowie zu den Ausbildungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens.

Bei der Ehrung sagte Felix Neureuther: „ihr meint wahrscheinlich wir sind die Stars, die im Fernsehen zu sehen sind“. Aber für mich seid ihr die Überragenden, ohne die ich diese Erfolge nie erzielt hätte. Vor euch und eurer Arbeit habe ich den höchsten Respekt. Herzlichen Dank für alles, was ihr als Team für mich geleistet habt“. Auch Dominik Paris bedankte sich für das schnelle Material, womit er sich einfach nur auf das Skifahren konzentrieren kann.

Vier Mitarbeiter mit ganz besonderen Karrieren wurden anlässlich dieser Veranstaltung geehrt:

  • Alois Angerer begann 1978 in der Produktion und ist jetzt Spezialist CNC Fräse
  • Andreas Brunner startete 1980 als Schlosserlehrling und ist jetzt Leiter Haustechnik
  • Andreas Brugger seit 1985 im Unternehmen, angefangen hat er als Skimacherlehrling und ist jetzt Leiter Forschung und Entwicklung
  • Johann Steger legte 1983 im Modellbau los und ist jetzt Leiter UTM

Die Beständigkeit des Personals, die permanente Weiterentwicklung der Technologien und Prozesse, sowie der hohe Qualitätsstandard für die produzierten Skier sind Unternehmenswerte, für die ein jeder unserer passionierten Mitarbeiter steht. Unsere 250 engagierten Kollegen/innen haben an sich und ihre Arbeit den höchsten Anspruch, damit Kunden Freude an den Skiern haben und Athleten auf das Material vertrauen können. Das zeigten sie auch bei der Organisation und Durchführung dieses Festes. Herzlichen Dank dafür!

ISPO Munchen