×

select your country

International > de
WOMEN2WOMEN PRODUKT REGISTRIEREN

ENGINEERING

carbon flipcore

Ein revolutionärer Produktionsprozess für Ski mit Rockerprofil, sieht die Einführung einer bidirektionalen Carbonfaser auf Tip und Tail vor, um die Aufbiegung zu stabilisieren und Gewicht und Vibrationen zu reduzieren. Dieser Prozess garantiert größere Präzision und höhere Leistung für einen leicht zu fahrenden Ski, der ein flüssiges, ruhiges Fahrverhalten ermöglicht. Das Ergebnis ist eine perfekte Kombination aus Druckverteilung, Auftrieb, Kraft und Stabilität.

c-armour

Schicht aus bidirektionalen Carbonfasern, angeordnet auf der Titanal-Oberfläche und von Kante zu Kante unter dem Skimittelteil, direkt unter der Bindungsplatte FDT Race oder WC Piston Race. Die Carbon-Schicht gibt zusätzliche Stütze in der Skimitte.

VORTEILE - ÜBERGANGSPHASE DER KURVE:

  • Maximale Kraft
  • Maximale Stabilität
  • Maximale Kontrolle

c-spine

Zwei Schichten aus bidirektionalen Carbonfasern gehen von Tip zu Tail, vertikal angeordnet zwischen den Mittelschichten im Kontakt mit dem Holzkern.

VORTEILE - ÜBERGANGSPHASE DER KURVE:

  • Maximaler elastischer Return
  • Maximale Kraftübertragung
  • Maximale Reaktivität beim Richtungswechsel

lite core

Der Kern ist aus Holz, ein von Natur aus robustes, aber leichtes Material, strategisch konstruiert für maximale Performance unter gleichzeitiger Gewichtsreduzierung.